Outfits24 – deine Fashion-Adresse

Egal ob Fashionista, Geschäftsmann oder sportlich aktiv, bei Outfits24.de wird Dir die passende Bekleidung zu günstigen Preisen online angeboten. Und dies immer vom lokalen Fachhändler – so bleibt die Innenstadt erhalten. Hier findest Du nicht nur aktuelle Damen Schuhe und Accessoires wie einen warmen Schal oder ein modisches Tuch, sondern Dessous, Jacken, Pullover und selbst Jumpsuits für entspannte Tage. Natürlich werden attraktive Bekleidung, Accessoires und Schuhe für Herren angeboten, die ihrer Garderobe den letzten Schliff verpassen wollen. Die angebotene Sportbekleidung für Damen und Herren versorgt Dich mit Shirts, Hosen und Kapuzenjacken, die selbst bei schlechtem Wetter effektiv Dein Workout unterstützen. Outfits24 – deine Fashion-Adresse weiterlesen

Schuhe24.de verbindet Welten

Wer hat es nicht auch schon bemerkt. Auf dem Land und in vielen kleineren Städten schließen die angestammten Einzelhandelsgeschäfte. Immer mehr Ladengeschäfte stehen leer, die Umsätze wandern stattdessen ins Internet ab. Wir alle mögen es bequem und die fast grenzenlose Auswahl im Internet ist verführerisch, Onlineshops sind zudem rund um die Uhr geöffnet, man muss keinen Parkplatz suchen, und der Einkauf wird direkt nach Hause geliefert. So praktisch und einfach das Einkaufen im Internet ist, hat dies aber auch gravierende Folgen: Die lokale Wirtschaft wird geschwächt, Innenstädte veröden und wirken wie leergefegt.

Meine Schuhe – Meine Stadt. Hinter diesem simplen Motto des Online-Schuhhändlers Schuhe24.de aus Hofheim am Taunus verbirgt sich eine große Idee: den traditionellen Einzelhandel mit dem Internet zu verbinden, damit Fachgeschäfte erhalten und unsere Innenstädte lebendig bleiben. Die Idee hatte Gründer Dominik Benner, dessen Familie selbst seit mehreren Generationen Schuhfachgeschäfte in der Rhein-Main-Region betreibt.

Was ist das Besondere an Schuhe24? Hier kommen die Schuhe nicht aus einem zentralen Lager, sondern die Bestellungen werden an Schuhfachgeschäfte in ganz Deutschland weitergeleitet. Diese kennen jedes Detail zu jedem Schuh. Dort werden die Pakete gepackt und versendet. Und die Inhaber sind begeistert über diese zusätzliche Einnahmequelle. Inzwischen sind es über 450 lokale Geschäfte – von Flensburg im Norden bis Traunstein im Süden, von Kleve am Niederrhein bis Cottbus im Osten, die bei Schuhe24 mitmachen.

Was Schuhe24.de im Angebot hat

Seit der Gründung im Jahr 2014 ist Schuhe24 ist zu einem der größten Online-Händler von Schuhen in Deutschland avanciert und hat mittlerweile ein Sortiment von mehr als 100.000 Artikeln von allen großen Marken im Angebot. Egal ob Damen-, Herren- oder Kinderschuhe auf der Wunschliste stehen, hier findet einfach jeder den passenden Schuh für jeden Anlass.

Damenschuhe bei Schuhe24.de

Fangen wir mit dem Sortiment für Damen an: Schuhe24.de führt neben bequemen Flats und Ballerinas, feminine Peeptoes sowie eine große Auswahl Pumps, mit denen Frau im Büro einen souveränen Auftritt hat – von Marken wie Gabor, Tamaris, Paul Green oder Peter Kaiser.

Aber wer will in diesen Tagen an Arbeit denken? Es ist ja Sommer und Urlaubszeit! Neben den Trend-Modellen von Birkenstock in zig Variationen, gibt es ebenfalls stylische Sandalen von Marken wie Buffalo oder Unisa. Genauso wenig fehlen Sneakers und sportliche Schuhe in allen Farben von A wie Adidas bis zu V wie der Designschuh-Manufaktur Vagabond aus Dänemark.

Herren: Business- und Casual Footwear

Herren finden sowohl Business- als auch Freizeitschuhe. Mit Schuhen von Bugatti, Ecco und Lloyd führt Schuhe24.de klassische und elegante Businessschuhe für Herren. Noch umfangreicher ist die Auswahl bequemer Freizeitschuhe. Sneaker in unterschiedlichen Stilrichtungen, von Basic bis futuristisch, und Marken von Adidas über Camel, Australian Shoes bis zu Clarks.

 Schuhe für Kinder und Jugendliche

Das Sortiment für Kinderschuhe fängt bei den Kleinsten an. Für die ersten Schritte in die Welt bietet Schuhe24 Krabbel- und Lauflernschuhe. Für Kinder im Kindergarten- und Schulalter kommen Sommersandalen und Allseason-Stiefel hinzu, damit sie bei jedem Wind und Wetter draußen spielen können. Für sportliche Kids bietet Schuhe24 eine große Auswahl an Sneakern und Turnschuhen zum Rennen, Klettern und Toben.

Taschen

Eine Handtasche, die perfekt mit den Schuhen harmoniert, wertet jedes Outfit um ein Vielfaches auf. Ob schlicht-elegant oder außergewöhnlich bis poppig – vom Shopper über Henkel- und Umhängetaschen bis zu Clutches führt Schuhe24 eine Vielfalt an Taschen, die zu jedem Anlass passen. Im Sortiment findet Frau Taschen in modischem, elegantem oder sportlichem Design von Marken wie Desigual, Fritzi aus Preußen oder Suri Frey.

Wer also die Vorzüge der großen Auswahl des Internet nutzen und gleichzeitig dem lokalen Einzelhandel etwas Gutes tun will, ist bei Schuhe24.de an der richtigen Adresse.

(Foto: schuhe24.de)

Online-Casino im Internet – den besten Bonus abstauben

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, im Internet Geld zu verdienen oder sich einem unterhaltsamen Zeitvertreib zu widmen. Beim Online-Casino lassen sich beide Vorzüge miteinander vereinen. Spielspaß und gleichzeitig die Chance, riesige Gewinne abzustauben. Wie das geht und welcher Online-Casino-Bonus sich wirklich lohnt, verraten wir hier.

Der erste Schritt für einen Casino-Interessenten ist der Vergleich. Es gibt zahlreiche Anbieter von Online-Casinos, die mit ihren Bonus-Angeboten, Spielen und sonstigen Aktionen werben. Dabei kommt es auf viele verschiedene Faktoren an, die es zu beachten gilt.

  • Seriösität: Bei einem guten Online-Casino sind sowohl die Seriösität als auch die Sicherheit stets gewährleistet. Schwarze Schafe gibt es zwar immer noch, aber dank der Lizensierung und damit auch Regulierung der Behörden werden diese immer seltener. Spieler sollten stets auf eine gültige Lizenz und eine seriöse Regulierungsbehörde achten, wie z.B. die maltesische Glücksspielaufsichtsbehörde, die u.a. auch das seriöse Online-Casino NetBet Casino
  • Spiele-Auswahl: Die Auswahl der Spiele sollte stets zu den eigenen Wünschen passen. Wer beispielsweise am liebsten Roulette spielt, ist bei einem Casino am besten aufgehoben, welches eine breite Roulette-Auswahl bietet.
  • Bonus-Angebot: Erst im dritten Schritt sollte das Bonus-Angebot beachtet werden. Für viele Spieler ist dies ausschlaggebend, um sich für oder gegen ein Online-Casino zu entscheiden. Wichtig ist aber nicht nur der reine Bonus-Betrag, sondern vor allem das Kleingeruckte. Es bringt einem Spieler nichts, bis zu 500 Euro zu erhalten, wenn er diesen maximalen Bonusbetrag sowie den Einzahlungsbetrag (= 1.000 Euro) noch mal 8x oder noch mehr umsetzen muss. Wenn gleichzeitig viele Spiele ausgenommen sind (z.B. Tischspiele) oder die Bearbeitungszeit nur ein paar Wochen beträgt, handelt es sich nicht um ein gutes Bonus-Angebot. Vielmehr sollte das Leistungs-Verhältnis passen, sodass auch kleinere Maximalbeträge sehr interessant sein können, sofern die weiteren Bedingungen vorteilhaft sind.

Eine Entscheidung treffen – oder etwa doch nicht?

Wer sich mit den bekannten und beliebten Online-Casinos vertraut gemacht hat, muss nicht befürchten, zwangsweise eine Entscheidung treffen zu müssen. Stattdessen ist es möglich, online ganz einfach mehrere Accounts zu erstellen und damit die Vorteile verschiedener Anbieter zu nutzen. Bietet ein Casino-Unternehmen einen sehr guten Bonus, aber nicht alle Spiele, die der Nutzer bevorzugt? Dann einfach bei zwei Casino-Anbietern registrieren.

Das gleiche gilt auch für sonstige Angebote. Viele Casino-Anbieter sind eng mit dem Sportwetten-Angebot verknüpft. Wer daran Interesse hat, kann somit gleich zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen. Gelegentlich sind sogar die Bonus-Angebote miteinander kombiniert, sodass sich der Bonus über die Casino-Spiele, aber auch über Sportwetten, freispielen lässt.

Bis Oktober 2015: Volkswagen Pkw mit 4,84 Millionen Auslieferungen

Picture

Volkswagen Pkw hat per Oktober dieses Jahres 4,84 Millionen Fahrzeuge an Kunden ausgeliefert. „Die Marke Volkswagen Pkw erlebt aktuell herausfordernde Zeiten. Da sind einerseits die Diesel- und die CO2-Thematiken, andererseits die angespannten Situationen in den Weltmärkten“, erläutert Jürgen Stackmann, Mitglied des Markenvorstands Volkswagen Pkw, Geschäftsbereiche Vertrieb, Marketing und After Sales. „Die Entwicklungen der Märkte Brasilien und Russland beschäftigen uns weiterhin, im Markt China konnten wir im Oktober wieder zulegen.“

Im größten Einzelmarkt China hat das Unternehmen seine Auslieferungen im Monat Oktober um 1,8 Prozent gesteigert und damit die rückläufige Entwicklung stoppen können. In der gesamten Region Asien-Pazifik verkaufte die Marke seit Januar 2,32 Millionen Einheiten.

Stackmann weiter: „In Westeuropa wirkten sich die in einigen Ländern ausgesprochenen, vorübergehenden Verkaufsstopps für von der Dieselthematik betroffene Fahrzeuge in den Verkäufen aus.“ So lieferte die Marke Volkswagen Pkw im Oktober in der Region Westeuropa 1,3 Prozent weniger Fahrzeuge aus als im Einzelmonat des Vorjahres. Leicht zulegen konnte die Marke dabei jedoch in Deutschland, Spanien und auch Italien. Teils deutliche Zuwächse verzeichnete das Unternehmen in Zentral- und Osteuropa. Während sich Russland weiter rückläufig entwickelte (-25,7 Prozent), stiegen die Verkäufe in Tschechien und Polen deutlich.

In der Region Nordamerika lieferte Volkswagen Pkw im Oktober 3,5 Prozent mehr Fahrzeuge aus. Leicht zulegen konnte die Marke dabei erneut in den USA – ein Plus von 0,2 Prozent. Die Region Südamerika bleibt unterdessen weiter geprägt von der herausfordernden Situation in Brasilien. 291.300 Fahrzeuge wurden hier per Oktober an neue Kunden übergeben. Die rückläufige Entwicklung Brasiliens spiegelte sich auch in den Verkäufen in der Region Südamerika (-27,2 Prozent).

Stackmann ergänzt zur aktuellen Situation: „Unser gesamtes Unternehmen arbeitet daran, das Vertrauen unserer Kunden in unsere Marke und unsere Produkte wieder herzustellen. Wir werden uns um jeden einzelnen betroffenen Kunden kümmern.“ Mit Blick auf die im kommenden Jahr beginnenden Umrüstungen stehe das Unternehmen vor einer enormen Herausforderung, der man sich gemeinsam mit dem Volkswagen Handel stellen werde. „Wir haben tolle Mannschaften in unseren Volkswagen Autohäusern rund um die Welt, die jeden Tag einen hervorragenden Job machen. Gemeinsam wollen wir unseren Kunden in dieser Situation eine exzellente Betreuung bieten und sie damit in Ihrer Entscheidung für einen Volkswagen bestätigen“, so Stackmann. Die erforderlichen Maßnahmen und der Zeitplan für die Umrüstungen der betroffenen Fahrzeuge seien aktuell Gegenstand der Gespräche mit den Behörden und sollen kurzfristig bekanntgegeben werden. Stackmann: „Auch wenn wir unsere Kunden aktuell noch um etwas Geduld bitten müssen, sind ihre Loyalität und Zufriedenheit unser oberstes Gut, um das wir uns intensiv kümmern werden.“ (dpp-AutoReporter/wpr)

ECFI: Geballte Kompetenz vom 4. bis zum 7. November 2015

blogbannerbildZwischen dem 4. und 7. November 2015 findet in der Hansestadt Hamburg die größte Internet-Zukunftswerkstatt, die ECFI, statt. Dabei handelt es sich um die FIWARE-3 rd European Conference of the Future Internet. Für die Konferenz wurden 1.000 geförderte Projekte aus Europa ausgewählt und zudem die 100 besten Start-ups präsentiert, die die größten Erfolgsaussichten bieten. Dazu erwarten europäische Entrepreneurs ein spannendes Eventprogramm im Verlauf der dreieinhalb Tage.

Mit dabei:

  • Start-ups
  • Unternehmen
  • Institutionen
  • Investoren
  • Consultants
  • Entrepeneurs
  • Entwickler

Mehr als 1.000 Teilnehmer aus ganz Europa werden erwartet und runden mit einer Vielzahl an Workshops das Event ab.

Das Zeitalter des Internets

Die Zeit, in der Tüftler einsam und alleine Innovationen hervorbringen, ist lange vorbei. Mittlerweile lebt Erfolg im Netz von einem gemeinsamen Miteinander, da alle Parteien gleichermaßen aufeinander angewiesen sind. Zwar stehen Anfang November die Start-ups klar im Mittelpunkt, doch auch der konstruktive Meinungsaustausch und das gemeinsame Networking bieten spannende Optionen.

Auch für Investoren bietet sich auf der diesjährigen ECFI eine gute Gelegenheit, mit mehr als 100 spannenden und lukrativen Start-ups zu sprechen und das Erfolgspotenzial der jungen Firmen abzuklopfen.

Wer die Trends und Macher von morgen, die geballte Zukunftskompetenz, das nächste Big Thing und nach Investitionsgelegenheiten Ausschau halten möchte, sollte die FIWARE-3 rd European Conference on the Future Internet nicht verpassen.