Händler hoffen auf Finale

Kauflust kontra KriseDas diesjährige Weihnachtsgeschäft hat am vierten Adventswochenende seinen Höhepunkt erreicht. Die großen Erwartungen der Einzelhändler wurden jedoch noch nicht ganz erfüllt. Das ergab die aktuelle, bundesweite Trendumfrage des Hauptverbands des Deutschen Einzelhandels (HDE), an der sich 500 Einzelhandelsunternehmen beteiligt haben.

Am letzten Adventswochenende verzeichnete der Einzelhandel den stärksten Kundenandrang in diesem Jahr. Die Umsätze hätten allerdings unter dem Niveau des Vorjahres gelegen, als der vierte Advent auf den 23. Dezember fiel. Die Händler hofften nun auf den Endspurt in den zweieinhalb Verkaufstagen vor Weihnachten, an denen neben Geschenken erfahrungsgemäß vor allem Lebensmittel für die Festtage gekauft würden.

Händler hoffen auf Finale weiterlesen

Blog Regeln

Jeder themenbezogene Beitrag ist erlaubt und erwünscht. Jeder Autor ist jedoch grundsätzlich selber für seine Blogbeiträge verantwortlich. Es besteht kein Anspruch auf Veröffentlichung Ihrer Beiträge.

Wichtig ist auch, dass Sie diese Blog-Regeln beachten.

Folgendes darf nicht in einem Blog-Beitrag von Ihnen zu sehen, zu lesen oder verlinkt sein:

  • Rassistische oder diskriminierende Inhalte
  • Beiträge die nichts mit KFZ Tuning zu tun haben
  • Mehr als 2 Links zu Ihrer Seite (Backlinks)
  • Gewaltdarstellung und/oder Aufrufe zur Gewalt
  • Pornografische Bilder, Darstellungen und Texte
  • Inhalte, die das Persönlichkeitsrecht anderer verletzen (z.B. Fotos ohne die Einwilligung der abgebildeten Personen).
  • Inhalte die deutsches Recht, Urheberrechte oder Schutzrechte verletzen
  • Belästigende Werbung (Spam), Kettenbriefaktionen, Bettelspiele o.ä.

Folgende Regeln gelten für die Beiträge:

  • Posten Sie Ihren Beitrag nur in 1 Kategorie.
  • Pro Beitrag können bis zu 5 Tags angegeben werden. Jeder darüber wird gelöscht.
  • Bereits geprüfte Beiträge die nachträglich so verändert werden das diese gegen unsere Regeln vertoßen werden ohne Warnung gelöscht !

Wir behalten uns ausdrücklich vor, problematische Inhalte sofort zu löschen und ggf. den betreffenden Author ohne Vorwarnung bis auf weiteres zu deaktivieren.  Es kann kein Schadenersatz seitens des Authors geltend gemacht werden. Bei wiederholten oder schweren Verstößen wird der verantwortliche Author von der Nutzung des Blogs dauerhaft ausgeschlossen. Strafrechtlich bedenkliche Inhalte werden sofort zur Anzeige gebracht. Weitere rechtliche Schritte behalten wir uns ausdrücklich vor.

Für kostenlose Beiträge besteht eine Backlinkpflicht. Fügen Sie bitte am Ende Ihres Beitrags die URL ein wo wir unseren Backlink finden können. Die URL wird natürlich nach Freigabe des Beitrags aus dem Beitrag entfernt. Wir überprüfen regelmäßig ob Backlinks entfernt wurden und löschen ggf. diesen Beitrag!

Der Backlink muß auf der Startseite oder einer Unterseite gesetzt werden. Es sind nur direkte Links ohne Weiterleitung zulässig. Wenn Sie keinen Link setzten können/wollen  sprechen Sie und bitte vorher an.